Biographie

Heinz R. Unger

geb. 1938 in Wien, Verfasser zahlreicher Theaterstücke, Romane, Gedichte, Drehbücher, Libretti sowie Texte fürs Kabarett. Veröffentlichungen u.a.: »Proletenpassion« (1976); »Odysseus an den Mast ge-schnürt« (Gedichte, 1992); »Zwölfeläuten« (Theaterstück 1987; Erzählung und Verfilmung 2001); »Karneval der Götter. Ein Griechenlandroman« (1999); »Löwenslauf« (Roman, 2004).