Biographie

Peter Urbanitsch

geb. 1942 in Wien, studierte Geschichte und Anglistik, seit 1968 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften; verantwortlich für die Gesamtredaktion des Werkes »Die Habsburgermonarchie 1848–1918«; redaktionelle Betreuung der »Studien zur Geschichte der österreichisch-ungarischen Monarchie«; Beiträger zu den Projekten »Quellen zur Wahlgeschichte in der Habsburgermonarchie 1848–1918« bzw. »Bürgertum in der Habsburgermonarchie«.