Namensliste

– W –

Biographie

Agnieszka Walczy

geb. 1963, lebt in Krakau/PL. Ehemals Konzertorganistin, unterrichtet Orgelspiel an der Musikschule Krakau; Lektorin und Übersetzerin deutschsprachiger Literatur, u.a. von Belletristik und Sachbüchern, am liebsten aber Lyrik (F. Hebbel, J. Bobrowski, mehrere schweizerische und österreichische DichterInnen in Anthologien – u.a. Franzobel, Margret Kreidl, Maja Haderlap, Helwig Brunner).