Namensliste

– W –

Biographie

Felix Wallner

geb. 1957 in Linz, ist Schriftsteller, Honorarprofessor und Lektor; studierte Jus und Germanistik und lebt in Linz. Er ist Kammeramtsdirektor der Ärztekammer für Oberösterreich und juristischer Mitarbeiter im Auslandsbüro der Ärztekammer; Honorarprofessor für Medizinrecht an der JKU Linz und Lektor am Institut für Recht der sozialen Daseinsvorsorge und Medizinrecht. Weiters ist er Autor zahlreicher Fachpublikationen und gehört der wissenschaftlichen Leitung des Masterlehrgangs Medizinrecht der JKU Linz an. Veröffentlichungen in den Literaturzeitschriften ›kolik‹ und ›schreibkraft‹. Zuletzt erschienen: »Die Entführung des Pesenbachers oder Aus dem Leben einer Alltagsfliege« (Prosa, 2005); »Der Große Gstieß« (Romandebut, 2017).