Namensliste

– W –

Biographie

Fred Walla

geb.1941 in Wien, studierte an der Universität Wien Germanistik, Anglistik, Sprachwissenschaften, Geschichte und Französisch; nach Lehrtätigkeit in Lyon und London unterrichtete er bis zu seiner Emeritierung 2005 an der University of Newcastle / Australien. Publikationen zur österreichischen und deutschen Literatur, insbesondere zum Wiener Volkstheater; Bandbearbeiter der Historisch-kritischen Nestroy-Ausgabe (seit 1977) und Herausgeber und Bandbearbeiter der Historisch-kritischen Raimund-Ausgabe (seit 2003).