Biographie

Peter Zimmermann

geb. 1961 in Villach/Ktn, lebt in Wien. Studium der Theaterwissenschaft und Germanistik in Wien; Regie- und Dramatur- gieassistent am Burg- und Volkstheater, am Theater in der Josefstadt und am Theater der Jugend. Seit 1988 journalistischen Tätigkeit, u.a. für ›Die Presse‹, ›Arbeiter-Zeitung‹, ›Wiener Zeitung‹, ›Kleine Zeitung‹, ›Standard›, ›Focus‹, ›Profil‹ und ›Bühne‹. Seit 1989 Feature- und Kulturredakteur des ORF/Hörfunk, seit 2002 zuständig für die Büchersendung ›Ex libris‹ auf Ö1. Producer mehrerer Sendereihen (Patina, Österreich-1 Extra, Hörbilder). 2000 Radiopreis der Erwachsenenbildung (gem. mit Peter Waldenberger, für das Feature "Der Fall Marcus Omofuma oder die abgeschobene Wahrheit"). Zuletzt erschienen: »Die Nacht hinter den Wäldern« (2000) und »Last Exit Odessa« (2002); »Das tote Haus« (2006); »Schule des Scheiterns. Texte« (2008).