Programm März / April 1964

Pater Paulus Gordan OSB: Meine Freundschaft mit Bernanos

Ort: Palais Palffy, Wien I, Josefsplatz 6, Großer Saal

Ernst Erich Noth: Drei Jahrzehnte Weltliteratur. Persönliche Begegnung mit Dichtern zweier Kontinente

Einführung: Heimito von Doderer

Ort: Palais Palffy, Wien I, Josefsplatz 6, Großer Saal

NEUE BÜCHER ÖSTERREICHISCHER AUTOREN

Jeannie Ebner: Figuren in Schwarz und Weiß, Roman

Herbert Eisenreich: Der Urgroßvater, Erzählung
Reaktionen, Essays zur Literatur

Vor der Lesung führt Wolfgang Kraus ein kurzes Gespräch mit den Autoren

Für Kritiker und Buchhändler findet bereits um 18:30 Uhr gemeinsam mit den Autoren ein Cocktail statt

William H. Rey (Washington University): Arthur Schnitzler in neuer Sicht (Forschung über bisher unveröffentlichte Aufzeichnungen)

Ort: Palais Palffy, Wien I, Josefsplatz 6, Großer Saal

Max Bense: Blickpunkte der modernen Ästhetik

Ort: Palais Palffy, Wien I, Josefsplatz 6, Großer Saal

Josef Svoboda (Prag): Meine Bühnenbilder

Ein Bericht mit Beispielen (Diapositive), anschließend ein Gespräch mit Gottfried Neumann-Spallart und Diskussion

Ort: Palais Palffy, Wien I, Josefsplatz 6, Großer Saal

Albert Paris Gütersloh liest aus eigenen Werken

Einleitende Worte Alfred Schmeller

Ort: Palais Palffy, Wien I, Josefsplatz 6, II. Stock, Grillparzer-Saal