Programm März / April 1977

TAG DER LYRIK 1977

Gedichte von Nikita Stanescu und Marin Sorescu liest Helmut Janatsch in Anwesenheit der Autoren

Einleitung: Dieter Roth (Bukarest)

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Marie Thérèse Kerschbaumer und Walter Kappacher lesen aus ihren Werken

(Marie Thérèse Kerschbaumer: »Der Schwimmer«, A. Winter; Walter Kappacher: »Morgen«, A. Winter und Surkamp; »Nur Fliegen ist schöner«, »Die Werkstatt« beide A. Winter)

BILDER UND LITERATUR

›Wenn höchste Kunst des Menschen sterblich Bild, sein Antlitz formt....‹

Dichtungen u.a. von Franz von Assissi, Dante, Petrarca, Michelangelo und Ariost

Es liest: Paul Hoffmann

Gemeinsame Veranstaltung mit dem Kunsthistorischen Museum Wien

Ort: Kunsthistorisches Museum Wien, Gemälde Galerie, Tizian Saal

SEMINAR FÜR MITTELSCHULPROFESSOREN

Peter Kampits (Universität Wien): Grundfragen der Gegenwartsphilosophie

Folgetermine: 23. März, 30. März

Francois Bondy (Zürich): ›Ein geahndet Amerika...‹ Das imaginäre Amerika in der deutschsprachigen Literatur

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Hans Daiber (Köln): Die ungeliebten Zuschauer - Plädoyer für die Abschaffung des Theaterpublikums

(u.a. »Deutsches Theater seit 1945« Reclam)

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Athanas Natew (Sofia): Literatur, Kritik, Interpretation

(u.a. »Das Dramatische und das Drama«, Friedrich)

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Luciano Zagari (Neapel): Epik und Utopie. Über Elias Canettis Aufzeichnungen

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Wolfgang Martens: Der gute Ton und die Literatur - Lesen und die literarische Bildung in den Anstandsbüchern der letzten hundert Jahre

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Radomir Smiljanic (Belgrad) liest aus seinem Roman »Verleumdet Hegel nicht« (Deutsche Verlagsanstalt)

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Gerhard Roth liest aus »Ein neuer Morgen«

(u.a. »Der große Horizont«, »Der Wille zur Krankheit« alle Suhrkamp)

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Vladimir Filipovic (Zagreb): Psychologie der Schauspielkunst

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Michael Klein (Innsbruck): Fritz von Herzmanovsky-Orlando und Alfred Kubin

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Peter de Mendelssohn (München): Hermann Hesse wider seine Zeit

(»Der Zauberer. Das Leben des deutschen Schriftstellers Thomas Mann«, S. Fischer; »Die glückliche Meerfahrt«, Schulz; »Von deutscher Representanz. Thomas und Heinrich Mann, Gerhard Hauptmann, Hermann Hesse«, Prestel)

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

BILDER UND LITERATUR

›Anrufung der Welt‹ - Texte aus der Rubens-Zeit

Dichtungen u.a. von Tasso, Cervantes, Lope de Vega, Calderon, Shakespeare, Fleming und Gryphius

Es liest: Joachim Bissmeier

Gemeinsame Veranstaltung mit dem Kunsthistorischen Museum Wien

Ort: Kunsthistorisches Museum Wien, Gemälde Galerie, Sekundärgalerie