Programm Jänner / Februar 1985

Präsentation der internationalen Anthologie »Poesia della Metamorfosi« (Rom, 1984)

Es sprechen und lesen: Jaime Siles (Spanien), Fabio Doplicher (Italien) und Kurt Klinger

Ort: Spanisches Kulturinstitut, Wien IV, Goldeggasse 7

Erica Pedretti liest

Mit freundlicher Unterstützung der Kulturstiftung PRO HELVETIA

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Dr. Friedrich Walle: Johann Nestroy und der Antisemitismus

Eine Veranstaltung der Internationalen Nestroy-Gesellschaft in den Räumen der Österreichischen Gesellschaft für Literatur

Peter Henisch und die Gruppe Nadir: Hiob etc.

Alte und neue Gedichte mit neuer und alter Musik

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Renate Schostack (München) liest

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

AUTOREN ÜBER AUTOREN

Bernhard Widder: Über Octavio Paz

Gemeinsame Veranstaltung mit ›Literatur und Kritik‹

LITERATUR IM MÄRZ

SCHÖNSEIN – WOHLFÜHLEN

Oswald Oberhuber, Lucius Burckhardt, Peter Turrini, Ulrich Plenzdorf, Gernot Wolfgruber, Gustav Ernst, Bodo Hell, Wolf Wondratschek, Dorothea Zeemann, Werner Kofler, Stephan Eibel, Hermann-Peter Piwitt, Bernhard C. Bünker, Friedrich Achleitner, Wolfgang Georg Fischer, Peter Henisch, Stanislaw Lem, Elfriede Gerstl, Jutta Schutting, Ludwig Fels, Ulrich Sonnemann, Verena Stefan, Christoph Hein, Renate Welsh, Helmut Kurz-Goldenstein

Eine Veranstaltung des Kunstvereins Wien in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Gesellschaft für Literatur mit Unterstützung des Kulturamtes der Stadt Wien
Förderung durch ÖGB und AK Wien

Ort: Museum für angewandte Kunst, Wien I, Weiskirchnerstraße 3

Eintritt frei!