Programm Jänner / Februar 1992

Jeanne Hersch: Manès Sperber im Widerstreit von Geschichte, Psychologie und Philosophie

Gemeinsame Veranstaltung mit der Manès Sperber-Gesellschaft

Ort: Oratorium der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien I, Josefsplatz 1

Knut Beck: Der Sturz ins Leere. Zum 50. Todestag von Stefan Zweig

Adolf Haslinger: George Saiko - ein großer Unzeitgemäßer. Zum 100. Geburtstag des Autors

Marianne Gruber liest aus ihrem neuen Roman »Windstille« (Edition S)

HERBERT ZAND WIEDERENTDECKEN

Zur Neuauflage des Romans »Letzte Ausfahrt« (Europaverlag)

Erinnerung: Wolfgang Kraus

Lesung: Erich Auer

Marino Freschi: Das unsichtbare Prag Rainer Maria Rilkes