Programm September / Oktober 2009

NEUE ÖSTERREICHISCHE LITERATUR

Dietmar Grieser liest aus »Der Onkel aus Preßburg. Auf österreichischen Spuren durch die Slowakei« (Amalthea Verlag)

Moderation: Marianne Gruber

AUTORENLEXIKON

MICHAEL GUTTENBRUNNER ZUM 90. GEBURTSTAG

Präsentation des Buches: »Sprachherde und Wegzeichen. Fotos und Texte zu den Wortwerkstätten Michael Guttenbrunners. Mit erzählender Prosa aus dem Nachlass von Michael Guttenbrunner« (Löcker Verlag), hrsg. von Richard Wall.

Friedrich Danielis: Gehauen und Gestochen

Alexander Doent: Das Hörbare und der Heurechen. Bemerkungen zur Musik bei Michael Guttenbrunner

Richard Wall: Wortwerkstätten Michael Guttenbrunners

Vorstellung des Dossiers in ›Literatur und Kritik‹: »Michael Guttenbrunner«

Moderation: Helmuth A. Niederle

NEUE ÖSTERREICHISCHE LITERATUR

Zdenka Becker liest aus ihrem Roman »Taubenflug« (Picus Verlag).

Gabriele Petricek liest aus »Von den Himmeln. Triptychon« (Sonderzahl).

Moderation: Manfred Müller

NEUE ÖSTERREICHISCHE LITERATUR

Johannes Weinberger liest aus »Das kleine Tao der Tiere«.

Hanno Millesi liest seinen Beitrag zur Anthologie »Zeichensetzung. Zeilensprünge«, hrsg. von Regina Hilber, Thomas Ballhausen und Barbara Zwiefelhofer (beide Luftschacht Verlag).

Moderation: Manfred Müller

AUTORENLEXIKON

Franz Hocheneder liest aus und spricht zu seiner Monographie »H. G. Adler (1910-1988). Privatgelehrter und freier Schriftsteller« (Böhlau)

Persönliche Notiz: Friedrich Danielis

Moderation: Helmuth A. Niederle

EUropa.LITERATUR

Alfred Neven DuMont liest aus seinem Roman »Reise zu Lena« (Frankfurter Verlagsanstalt).

Moderation: Marianne Gruber

NEUE ÖSTERREICHISCHE LITERATUR

Waltraud Haas liest aus »Zwerchfellgewitter. Gedichte«.

Robert Prosser liest aus »Strom. Aus-ufernde Prosa« (beide Klever Verlag).

Moderation: Manfred Müller

ZEIT.GESCHICHTE

HINTER DEN MAUERN DES VERGESSENS

Christian H. Stifter: Das Konzept der Spurensuche

Stephan Ganglbauer: Wird gedacht? ›Erinnern & Gedenken 1938-2008‹

Präsentation der Ergebnisse zweier Online-Umfragen von ›erinnern.at‹ und der Volkshochschule Hietzing

Robert Streibel liest »2008: Mit dem Zug nach Theresienstadt und Litzmannstadt«.

Moderation: Helmuth A. Niederle

TEXT.BEGEGNUNGEN

poetische miniaturen und mehr

Es lesen, sprechen, erklären und diskutieren Hahnrei Wolf Käfer und Andreas Neeser.

Moderation: Semier Insayif

NEUE ÖSTERREICHISCHE LITERATUR

Günther Kaip liest aus »Katarakte. Wortbilder und Miniaturen«

Dorothea Macheiner liest aus ihren Essays »Sinai«

Anita C. Schaub liest aus ihrer Erzählung »Fremde(n) Zimmer« (alle Arovell Verlag)

Moderation: Helmuth A. Niederle

NEUE ÖSTERREICHISCHE LITERATUR

TEXTGESICHTER

Lesung von Absolventinnen des ›Lehrgangs Wiener Schreibpädagogik‹ mit Sonntraut Diwald, Michaela Holler, RENTSNIK, Hannah Sideris und Andrea Wendl.

Moderation: Petra Ganglbauer

KOLIKslam

JUNGE DEUTSCHSPRACHIGE LITERATUR

Es lesen Autorinnen und Autoren der ›Leondinger Akademie für Literatur‹:
Gudrun Büchler, Johannes Epple, Beate Hilger, Daniela Meisel, Renate Silberer und Anna Weidenholzer.

Moderation: Karin Fleischanderl (›kolik‹)

ZEITSCHRIFTEN

PODIUM

Präsentation des Schwerpunkthefts 151/152 zum Thema »Serbien« durch die Herausgeber Jan Krasni und Hannes Vyoral.
Mit einer Lesung von Dragan Velikic.

Moderation: Marianne Gruber

VERLAGSPORTRAIT

›exquisite corpse‹

Vorstellung einer literarischen Buchreihe (Milena Verlag)
Thomas Ballhausen spricht über seine ambitionierte Buchreihe, in der sowohl vergessene Klassiker als auch Neuentdeckungen ihren Platz haben.

Moderation: Marianne Gruber

VERLAGSPORTRAIT

›sonne und mond‹

Editionspräsentation zur Frage nach alternativen – transrationalen Weltmodellen

Manfred Stangl liest aus »Gesang des blauen Augenvogels. Mystische Naturlyrik«.

Andreas Okopenko und Christian Schreibmüller lesen die von ihnen verfassten Texte aus der von Manfred Stangl herausgegebenen Anthologie »Wälder, Wasser, Licht und Liebe – Texte der Ganzheit«.

Michael Benaglio liest aus seinem Erzählband »Der Ritt auf der Katze«.

Thomas Frechberger liest aus seinem Gedichtband »Lyrikalien«.

Moderation: Helmuth A. Niederle

AUTORENLEXIKON

Joachim W. Storck (Freiburg): Dem Abschied auf die Spur kommen – Ilse Aichinger

Moderation: Marianne Gruber

EUropa.LITERATUR

Rolf Schneider (Schöneiche bei Berlin) liest aus seinem Roman »Marienbrücke« (Osburg Verlag)

Moderation: Helmuth A. Niederle