Namensliste

– B –

Biographie

Anna Baar

geb. 1973 in Zagreb. verbrachte ihre Kindheit und Jugend in Wien, Klagenfurt und auf der dalmatinischen Insel Brač/HR. Studium der Publizistik, Slawistik, Theaterwissenschaft und Öffentlichkeitsarbeit an den Universitäten Wien und Klagenfurt. Lebt als Autorin (Lyrik, Prosa und Essays) in Klagenfurt und schreibt neben ihrer literarischen Arbeit für Auftraggeber aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kunst. Shortlist beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb 2015. Zuletzt erschienen: »Die Farbe des Granatapfels« (Roman, 2015); »Als ob sie träumend gingen« (Roman, 2017).