Namensliste

– F –

Biographie

Hans Flesch-Brunningen

geb. 1895 in Brno/CZE, gest. 1981 in Bad Ischl/OÖ, war Autor, Herausgeber, Sprecher, Übersetzer und Redakteur, verfasste Romane, Novellen und Dramen. Er studierte Rechtswissenschaften in Wien, emigrierte 1934 nach Großbritannien und war u.a. Präsident des ›Freien Deutschen Kulturbundes‹ und des ›PEN-Zentrums deutscher Autoren im Ausland‹. 1963 Rückkehr nach Wien und Heirat mit Hilde Spiel.

Wikipediaseite zu Hans Flesch-Brunningen

Geschichte-Wiki Wien