Namensliste

– K –

Biographie

Werner Kofler (1947-2011)

geb. 1947 in Villach/Knt, gest. 2011 in Wien, war Autor von Prosa, Hörspielen und Drehbüchern; setzte in seinen Werken die Techniken der Collage und Montage als Mittel der Sprach- und Gesellschaftskritik ein. Zahlreiche Veröffentlichungen, u.a.: »Guggile. Vom Bravsein und vom Schweinigeln« (1975); »Am Schreibtisch. Alpensaga / Reisebilder / Racheakte« (1988); »Zu spät – Tiefland, Obsession« (Prosa, 2010).