Namensliste

– M –

Biographie

Lothar Müller

geb. 1954 in Dortmund/D, ist Journalist, Literaturkritiker und Literaturwissenschaftler. Er studierte Germanistik und Geschichte an der Universität Marburg/D (Promotion über Karl Philipp Moritz); nach Tätigkeiten als Rundfunkmoderator und Universitätsdozent, 1997 bis 2001 Redakteur im Feuilleton der ›F.A.Z.‹, seit 2001 Literaturkritiker und Redakteur im Feuilleton der ›Süddeutschen Zeitung‹; lebt in Berlin.Zuletzt veröffentlicht: »Freuds Dinge: Der Diwan, die Apollokerzen & die Seele im technischen Zeitalter« (2019).