Archiv/Biografien/M/Annemarie Moser

Annemarie Moser

* 1941 in Wr. Neustadt/NÖ.

 

Buchhalterin, seit 1979 freie Schriftstellerin; schreibt Lyrik und Prosa; verschiedene Auszeichnungen; zahlreiche Romane und Gedichtbände. Zuletzt erschienen: »Das eingeholte Leben« (1986); »Andeutungen eines lebendigen Menschen« (1991); »Credo mit Zubehör« (1998); »Spurenlegen« (2000); »Reise über den Rosenbogen« (2005); »Ausgewählte Gedichte“ (2006); »Die Peripherie des Glücks« (2009); »Hörst du die Nacht. Gedichte« (2011).