Archiv/Biografien/E/Franz M. Eybl

Franz M. Eybl

* 1952 in Neumarkt/Hausruck, OÖ

 

Studium der Germanistik und Anglistik, Habilitation 1991, ao. Prof. am Institut für Germanistik der Universität Wien. Forschungen zur Literatur des 17. und 18. Jahrhunderts, zu Rhetorik und Predigt, zur Buchgeschichte und zu Kleist. Zuletzt erschienen u.a.: »Häuser und Allianzen« (Mithrsg, 2016).