Archiv/Biografien/R/Gerhard Rieck

Gerhard Rieck

* 1947

 

lebt als freier Publizist und Autor mit den Schwerpunkten Kafka-Forschung und Zivilisationskritik in Wien, betreibt seit zehn Jahren ein österreichisches Web-Portal zu Franz Kafka. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher und Aufsätze zu Franz Kafka. Zuletzt erschienen u.a.: »Egonomie. Zivilisation im Würgegriff von Egomanie und Ökonomie« (2006) und »Kafkas Rätsel. Fragen und Antworten zu Leben, Werk und Interpretation« (2014).