4
Jun 96
Di
19:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

Jan Christ liest aus seinem Roman »Anna Wentscher«

10
Jun 96
Mo
00:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

SYMPOSION

HEIMITO VON DODERER-SYMPOSION – »Erst bricht man Fenster. Dann wird man selbst eines.«

MONTAG, 10. Juni 1996

15.00 Uhr
Dietrich Weber: »Zustand, unser normaler: Schwimmst wie ein Blatt am Wasser, ... augenlos über der Tiefe« –­ Zu Doderers Arbeit am »Roman No 7« März bis Mai 1960

16.00 Uhr
Irmgard Egger: Die Stadt ein Text: Zu den Wiener Romanen Heimito von Doderers

17.00 Uhr
Krysztof Lipinski: Wie das Vergangene Zukunft wird oder Über das Werden von Büchern und Menschen. Zum Verhältnis von Beobachtung und Konstruktion in der Prosa Heimito von Doderers

18.00 Uhr
Martin Loew-Cadonna: Doderers frühe Tagebücher

DIENSTAG, 11. Juni 1996

15.00 Uhr
Gerald Sommer: Von der ›Pose‹ zur ›Haltung‹. Anmerkungen zu Heimito von Doderers ›Wandlung‹ vom ›Poseur‹ zum ›Menschen‹

16.00 Uhr
Rüdiger Görner: Doderers tangentiales Schreiben. Zum Umriss einer Ästhetik

17.00 Uhr
Alexandr W. Belobratow: »diese Einheit allen Lebens, dort und hier«: Doderer in Russland und Russland bei Doderer

18.00 Uhr
Wendelin Schmidt-Dengler: Posaunenklänge. Lautes und Leises bei Doderer

MITTWOCH, 12. Juni 1996

15.00 Uhr
Kai Luehrs: Fledermausflügel im Bücherkasten. Wirkungen Lukács im Werk Heimito von Doderers

16.00 Uhr
Reinhold Treml: Doderers »Sonatine«: ›List‹ des Erzählers und Tiefe der Jahre

17.00 Uhr
Edit Király: »Die Dioskuren der geflügelten Fama«. Lebenswege und Erzählallegorien in einigen Doderer-Werken der dreißiger Jahre

18.00 Uhr
Robert Menasse: Heimito von Doderers »Masse und Macht«

13
Jun 96
Do
20:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

FREMD-GÄNGE III
Stadt-Raum-Literatur am Beispiel Heimito von Doderers

»Architektursprache – Spracharchitektur«

Friedrich Achleitner, Wien: Von der Unmöglichkeit, Orte zu beschreiben

Michael Rutschky, Berlin: Die Stadt als Roman. Exkurs eines Wien- und Doderer-Fremden

Gerhard Rühm, Köln: Fundstücke aus Doderer-Texten

Gemeinsame Veranstaltung mit dem Heimito von Doderer-Institut und dem MAK

Ort: MAK-Vortragssaal, Wien I, Weiskirchnerstraße 3

18
Jun 96
Di
19:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

Peter Demetz liest aus seinem Essay- und Erinnerungsband »Böhmische Sonne, mährischer Mond«

Einleitung: Wolfgang Müller-Funk

20
Jun 96
Do
19:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

Günter Eichberger liest aus seinem Roman »Ich Fabelwesen«

25
Jun 96
Di
19:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

»Sklaverei ertrag ich nicht«

Sonja Sutter liest Ingeborg Bachmann