17
Sep 01
Mo
00:00

 

Symposion

EINE DICHTERIN- EIN JAHRHUNDERTErika Mitterers Lebenswerk

Montag, 17. September 2001

15.00 Uhr
Herwig Gottwald (Salzburg):
Erika Mitterers Romane und die Zeitgeschichte

15.45 Uhr
Barbara Hoiss (Liberec):
Die Charakterisierung einer Gesellschaft in Erika Mitterers »Der Fürst der Welt«

Pause

17.00 Uhr
Martin Esslin (London):
Bemerkungen zu Erika Mitterers dramatischen Versuchen

17.45 Uhr
Márta Gaál-Baróti (Szeged):
Wertverlust als Grundlage des Identitätsverlustes in Erika Mitterers »Die Verdunkelung«

19.00 Uhr
Erika Mitterer: »Verdunkelung«
Eine Aufführung des Ersten Wiener Lesetheaters. Leitung: Rolf Schwendter

Dienstag, 18. September 2001

16.00 Uhr
Wendelin Schmidt-Dengler (Wien):
Geschichte ohne Historie. Typologisches zum Roman »Der Fürst der Welt«.

16.45 Uhr
Jochen Meyer (Marbach):
»Dank des Lebens«. Erika Mitterers Briefwechsel in Gedichten mit Rainer Maria Rilke

Pause

18.00 Uhr
Johann Holzner (Innsbruck):
Dialoge und Kontroversen mit der Moderne: Gedichte von Erika Mitterer

19.00 Uhr
Erika Mitterer: Gedichte
Es lesen Studenten der Schauspielklasse des Konservatoriums der Stadt Wien, Leitung: Elfriede Ott

20
Sep 01
Do
19:00

 

NEUE ÖSTERREICHISCHE LITERATUR

Erich Wolfgang Skwara liest aus »Pest in Siena/Tagebuch zur Probe« (Edition Korrespondenzen)

21
Sep 01
Fr
19:00

 

EUropa.LITERATUR

Lawrence Norfolk (London) liest aus seinem Roman »In Gestalt eines Ebers«

Zweisprachige Lesung, die deutschsprachigen Passagen liest die Übersetzerin Melanie Walz

Einbegleitung: Karl Heinz Bittel

Gemeinsam mit dem Knaus Verlag, München 
Österreichische Nationalbibliothek, Säulenhalle, Eingang Heldenplatz

24
Sep 01
Mo
19:00

 

Autoren aus Mittel- und Osteuropa

LITERATUR 2001

Antonis Sourounis (Athen) liest aus seinem Roman »Der Rosenball« (Piper Verlag)

Unter dem Ehrenschutz der Wiener Stadträtin Maria Vassilakou
Einbegleitung: Ariadne Mountafidou (Österreichische Gesellschaft für neugriechische Studien)

Gemeinsam mit der Dokumentationsstelle für ost- und mitteleuropäische Literatur, dem Institut für Byzantinistik und Neogräzistik der Universität Wien und der Botschaft Griechenlands

27
Sep 01
Do
19:00

 

LITERATUR.GESCHICHTE

GEDÄCHTNIS-LESUNG ZUM 100. GEBURTSTAG WILHELM SZABOS

Aus Szabos Werken lesen: Georg Bydlinski, Manfred Chobot, Nils Jensen, Konstantin Kaiser, Christa Nebenführ, Hannes Vyoral 

Gemeinsam mit dem Literaturkreis Podium