1
Okt 02
Di
19:00

 

NEUE ÖSTERREICHISCHE LITERATUR

Patricia Brooks liest aus ihrem Roman »Kimberly« (edition selene)

Stefan Alfare liest aus einem unveröffentlichten Roman

Einleitung: Alfred Goubran

3
Okt 02
Do
19:00

 

NEUE ÖSTERREICHISCHE LITERATUR

Waltraud Haas liest aus ihrem Gedichtband »Run & Run«

Monika Wogrolly liest aus ihrem Roman »Herzlos« (beide Deuticke Verlag)

4
Okt 02
Fr
19:00

 

EUROPA.LITERATUR

Michael Degen liest aus seinem Roman »Blondi« (Claassen Verlag)

10
Okt 02
Do
19:00

 

ÜBERLEGUNGEN ZUR AUTONOMIE DES MENSCHEN

Richard Picker liest aus »Zusammenrottungen. Gefahren aus Dämonie, Ideologie und Religion« (Edition va bene)

Moderation: Hellmut Butterweck

16
Okt 02
Mi
19:00

 

AUTOREN AUS MITTEL- UND OSTEUROPA

LITERATUR 2002

Dana Podracká, Nora Ruzicková, Anna Ondrejková

Moderation: Mila Haugová 

Gemeinsam mit der Dokumentationsstelle für ost- und mitteleuropäische Literatur

17
Okt 02
Do
19:00

 

NEUE ÖSTERREICHISCHE LITERATUR

Julian Schutting liest aus »Gezählte Tage« (Residenz Verlag) und aus »Was schön ist« (Droschl Verlag)

22
Okt 02
Di
19:00

 

EUROPA.LITERATUR

Jürgen Lodemann (Freiburg) liest aus seinem Roman »Siegfried und Krimhilde« (Klett-Cotta)

Moderation: Alfred Ebenbauer

24
Okt 02
Do
19:00

 

NEUE ÖSTERREICHISCHE LITERATUR

Nikolaus Glattauer liest aus seinem Roman »Jakobus, Gottes Stiefsohn« (Jung und Jung Verlag)

28
Okt 02
Mo
19:00

 

AUTORENLEXIKON

»Der vergessene Klassiker. Leben und Werk Karl Bruckners« Hrsg. von Sabine Fuchs und Peter Schneck (Edition Praesens)

Es sprechen Sabine Fuchs, Wolf HarranthPeter Schneck und Ernst Seibert

29
Okt 02
Di
19:00

 

LITERATUR UND MIGRATION

INDIEN

Kiran Nagakar (Bombay) liest aus seinem Roman »Krishnas Schatten« (A1 Verlag)

Deutschsprachige Lesung: Max Müller

30
Okt 02
Mi
19:00

 

AUTOREN AUS MITTEL- UND OSTEUROPA

Massimo Carlotto liest aus »Il maestro de nodi« (Der Meister der Knoten)

Gemeinsam mit der Dokumentationsstelle für ost- und mitteleuropäische Literatur
Zweisprachige Lesung