5
Dez 02
Do
19:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

40 JAHRE ÖSTERREICHISCHE GESELLSCHAFT FÜR LITERATUR


ZWEITES LESEFEST im RadioKulturhaus  
ORF-RadioKulturhaus, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien

Begrüßung: Staatssekretär Franz Morak
Moderation: Marianne Gruber, Manfred Müller

Autorinnen und Autoren, deren Werke in der Österreichischen Gesellschaft für Literatur vorgestellt worden sind, lesen und treten auf:

Friedrich Achleitner
Zdenka Becker
Lucas Cejpek
Barbara Frischmuth
Elfriede Gerstl
Egyd Gstättner
Waltraud Haas
Heide Heide
Paulus Hochgatterer
Gerhard Jaschke
Annemarie E. Moser
Doris Mühringer
Elfriede Ott
Helmut Peschina
Gerhard Roth
Gerhard Ruiss
Ferdinand Schmatz
Alois Vogel

Dazu werden Tobandaufnahmen von Lesungen folgender Autorinnen und Autoren in der Österreichischen Gesellschaft für Literatur eingespielt:

H.C.Artmann
Ingeborg Bachmann
Christine Busta
Elias Canetti
Heimito von Doderer
Otto Grünmandl
Albert Paris Gütersloh
Ernst Jandl
Hilde Spiel
Hans Weigel

10
Dez 02
Di
19:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

NEUE ÖSTERREICHISCHE LITERATUR

Gerhard Altmann liest aus »hianungraud« (edition lex liszt)

Traute Foresti liest aus »Die Stille herunterpflücken. Impulse« (Deuticke Verlag)

11
Dez 02
Mi
19:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

AUTOREN AUS MITTEL- UND OSTEUROPA

LITERATUR 2002

Viola Fischerová, Vera Rosí lesen aus ihren Arbeiten

Katerina Rudcenková liest aus »... nicht nötig, mich zu besuchen« (Wieser Verlag)

Moderation: Christa Rothmeier

12
Dez 02
Do
19:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

NEUE ÖSTERREICHISCHE LITERATUR

Alfred Goubran liest aus »Der Pöbelkaiser oder Mit den 68ern ›Heim ins Reich‹« (Residenz Verlag)

16
Dez 02
Mo
19:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

LITERATUR.GESCHICHTE

Ulrike Landfester (Konstanz): Kleine Zeichen. Kommunikationsmagie und Sprachkritik in Hofmannsthals »Schlüssel-comödie« Der Schwierige (1921)

Gemeinsam mit der Arthur Schnitzler-Gesellschaft

17
Dez 02
Di
19:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

NEUE ÖSTERREICHISCHE LITERATUR

Ernst Hinterberger liest aus »Ein Abschied. Lebenserinnerungen« (Verlag Carl Ueberreuter)