2
Apr 09
Do
19:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

VERLAGSPORTRAIT

AMALTHEA SIGNUM VERLAG

Einleitende Worte: Brigitte Sinhuber-Harenberg (Verlagsleiterin)

Egyd Gstättner liest aus: »Jubel, Trubel, Österreich – Neue Geschichten aus dem Süden«.
Lida Winiewicz liest aus »Die Kinder gehen in die Oper«.

Moderation: Manfred Müller
Im Anschluss Erfrischungen

15
Apr 09
Mi
20:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

ÜBERLEGUNGEN ZUR AUTONOMIE DES MENSCHEN

Adolf Holl liest aus »Wie gründe ich eine Religion« (Residenz Verlag).

Im Gespräch mit dem Autor: Peter Henisch

gemeinsam mit dem Österreichischen PEN-Club und dem Alumni-Verband der Universität Wien
Im Anschluss Erfrischungen
Veranstaltungsort: Wien I., Rathaus, Wappensaal

20
Apr 09
Mo
19:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

TEXT.BEGEGNUNGEN

lesen schreiben werten werben

Es lesen, sprechen, erklären, diskutieren und phantasieren über-, gegen-, auf- und miteinander Brigitte Schwens-Harrant (»Literaturkritik – Eine Suche«, Studienverlag) und Manfred Müller (ÖGfL).

Moderation: Semier Insayif

21
Apr 09
Di
19:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

ZEITSCHRIFTEN

Präsentation des Heftes Nr. 26 von ›Reibeisen. Das Kulturmagazin aus Kapfenberg‹

Mitwirkende: Autorinnen und Autoren der aktuellen Ausgabe
Musik: Ulrike Mell (Keyboard)

Moderation: Marianne Gruber
Im Anschluss Erfrischungen

23
Apr 09
Do
19:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

NEUE ÖSTERREICHISCHE LITERATUR

Walter Kappacher liest aus seinem Roman »Der Fliegenpalast« (Residenz Verlag).

Moderation: Helmuth A. Niederle

28
Apr 09
Di
19:00

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien
 

EUropa.LITERATUR

Jan Christ (Berlin) liest aus »Der Häusergeher. 56 Miniaturen. 14 Zeichnungen« (Hachmannedition).

Adelheid Dahimène (Wels) liest aus ihrem Gedichtband »Blitzrosa Glamour« (Klever Verlag).

Moderation: Marianne Gruber