Namensliste

– G –

Biographie

Amitav Ghosh

geb. 1956 in Kalkutta, lebt in New York. Zu seinen mehrfach preisgekrönten Romanen und Sachbüchern gehšren »Bengalisches Feuer oder die Macht der Vernunft« und »In einem alten Land« . 1996 erschien im Karl Blessing Verlag »Das Calcutta-Chromosom« . Über den Roman »Der Glaspalast« , der von Margarete Längsfeld und Sabine Maier-Längsfeld ins Deutsche übertragen wurde, stand in der »Literary Review« : ãEine spannende Reise durch ein turbulentes Jahrhundert. Ghosh ist ein begnadeter Geschichtenerzähler.« »The Independent on Sunday« urteilte: »Der Doktor Schiwago des Ostens.«