Namensliste

– H –

Biographie

Margit Hahn

geb. 1960 in Wien, lebt in Klosterneuburg. Seit 1990 Leiterin der Literaturgesellschaft Klosterneuburg; Zahlreiche Publikationen in Literaturzeitschriften, Anthologien etc.; Veröffentlichungen u.a: »Einsamkeit der Lust« (1992); »Die kleinen Fallen der Lust« (1994); »Stille Sehnsucht« (1994); »Im Streiflicht des Mondes« (1995); »Entgleisungen« (1996); »Hautnah« (1997); »Der männliche Blick« (1999).