Namensliste

– P –

Biographie

Martin C. Putna

geb. 1968 in Pisek (Südböhmen), studierte 1986 bis 1991 Russistik und Klassische Philologie an der Philosophischen Fakultät der Karlsuniversität in Prag. Seit 1994 unterrichtet er auch an der Hochschule der Akademie der musischen Künste für Film und Fernsehen (FAMU) in Prag Grundlagen der Religionswissenschaft. Er war Redakteur der katholischen Zeitschrift »Souvislosti« und von 1992-96 deren Chefredakteur, verfaßte die Bücher »Wir letzten Christen« , den Prosaband »Das Buch Kraft« und »Tschechische katholische Literatur im europäischen Kontext 1848-1918« .