Namensliste

– P –

Biographie

Michaela Prinzinger

geb. 1963, studierte Byzantinistik und Neogräzistik in Wien, promovierte an der FU Berlin über zeitgenössische Frauenliteratur in Griechenland, ist als freiberufliche Autorin und Übersetzerin tätig, u. a. übersetzte sie Arbeiten von Rhea Galanki, Ioanna Karystiani, Petros Markaris und Andreas Staikos.