Namensliste

– S –

Biographie

Maria Seisenbacher

geb. 1978, lebt in Wien; Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft. Diplomierte Sozialpädagogin, Schriftstellerin, Übersetzerin (Leichte Sprache) und Co-Herausgeberin der Literaturzeitschrift ›keine ! delikatessen - Bühne für SchriftBilder‹, Co-Leiterin und Mitglied der ›Wortwerft – intermedialer Literaturverein‹. Diverse Stipendien und Auszeichnungen, zuletzt: Startstipendium des BMUKK Österreich, Wartholz Literaturstipendium. Zahlreiche Auftritte im In- und Ausland. Zuletzt erschienen:Zuletzt erschienen: »Konfrontationen. Gedichte« (2009, gem. mit Hermann Niklas); »bher[∂]. Gedichte« (2013); »Ruhig sitzen mit festen Schuhen« (2015).

Website der Autorin