Namensliste

– S –

Biographie

Nadja Spiegel

geb. 1992 in Lustenau/Vbg. Derzeit Studium am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Trotz ihrer Jugend wurde ihre Lyrik und Prosa bereits vielfach ausgezeichnet. Veröffentlichungen u.a. in ›Lichtungen‹ und ›kolik‹. Buchpublikation: »manchmal lüg ich, manchmal nicht« (Erzählungen, 2011).