Namensliste

– S –

Biographie

Pol Schmoetten

geb. 1958 in Düdelingen / Dudelange. Studium der Philosophie, Klassischen Philologie und Theologie in Heidelberg, danach Forschungsarbeit an der Universität München; Verlagslektor und Verlagsleiter; Regierungsrat im Unterrichtsministerium Luxemburgs und seit Herbst 1998 »Commisaire ˆ l'enseignement musical« im Kulturministerium; Arbeiten zur Zeit- und Kulturkritik, zu Philosophie und Ethik; Essays, Prosatexte, Gedichte, Vorträge, Glossen, Radiobeiträge etc.