Namensliste

– S –

Biographie

Stanislav Struhar

geb. 1964 in Zlin/Südmähren/CZ, lebt in Wien. 1988 Flucht mit seiner Frau nach Österreich. Die Zusammenführung mit dem in der Tschechoslowakei gebliebenen Kind gelang erst nach dem Fall des Eisernen Vorhangs. Struhar schreibt Lyrik und Prosa. Die zweisprachige Gedichttrilogie »Stara zahrada – Der alte Garten« erschien 2001. Zuletzt erschienen die Romane »Das Manuskript« (2002) und »Eine Suche nach Glück« (2005).