Programm November / Dezember 1965

Presseempfang und Buchpremière

Franz Tumler liest aus seinem neuen Roman »Aufschreibung aus Trient«

Ein Gespräch mit dem Verleger Siegfried Unseld über die Verlage Insel und Suhrkamp führt Wolfgang Kraus

Elias Canetti liest eigene Schriften

NEUE PROSA AUS DER CSSR:

Bohumil Hrabal, Josef Skvorecky und Ivan Vyskocil (Prag) lesen in deutscher Sprache

Einführung: Paul Kruntorad

NEUE LYRIK AUS UNGARN

Agnes Nemes-Nagy, István Vas, Janos Pilinsky

Einführende Worte in deutscher Sprache: István Vas

Otto F. Beer liest aus seinem neuen Roman »Ich - Rodolfo - Magier«

Einleitende Worte: Friedrich Torberg

NEUE BÜCHER ÖSTERREICHISCHER AUTOREN

Curt Bodener: »Das Rendezvous der Doggen«
In Anwesenheit des Autors liest Wolfgang Gasser

Erich Landgrebe: »Geschichten, Geschichten«

György Sebestyen: »Flötenspieler und Phantome«

René Cheval (Paris/F): Romain Rolland und die österreichischen Schriftsteller (in deutscher Sprache)

Ort: Palais Palffy, Wien I, Josefsplatz 6, Großer Saal

SCHAUSPIELER DES BURGTHEATER LESEN ÖSTERREICHISCHE AUTOREN

Es lesen: Käthe Gold, Annemarie Düringer, Erika Pluhar, Eva Zilcher, Alexander Trojan und Paul Hofmann

In Anwesenheit der Autoren: Franz Theodor Csokor, Heimito von Doderer, Felix Braun, Alexander Lernet-Holenia, Max Mell, Hans Lebert, Albert Paris Gütersloh, Christine Busta, Peter von Tramin, Gerhard Fritsch, Christine Lavant, Jeannie Ebner, Kurt Benesch, Johann Gunert

Die anwesenden Autoren geben Autogramme

Der Reinerlös wird der Katastrophenhilfe Österreichischer Frauen zur Verfügung gestellt

Ort: Konzerthaus (Mozartsaal), Wien III, Lothringerstraße 20
Karten von S 30,- bis S 5,- an der Konzerthauskassa und in den Kartenbüros erhältlich

Gabriel Marcel: »Die geistige Entwicklung Ferdinand Ebners«

Anlässlich des Abschlusses der dreibändigen Ausgabe der Schriften Ferdinand Ebners im Kösel-Verlag spricht der Herausgeber Franz Seyr über die Geschichte der Edition

Einleitung: Friedrich Heer
Schlussworte: Ludwig von Ficker

Ort: Palais Palffy, Wien I, Josefsplatz 6, Großer Saal

Ilse Aichinger liest aus »Elisa, Elisa« und anderen Werken

Ort: Palais Palffy, Wien I, Josefsplatz 6, Großer Saal