Programm September / Oktober 1970

W. H. (Wystan Hugh) Auden (NewYork-Kirchstetten/NÖ): Gedichte

Es lesen der Autor und Peter W. Jost

Ort: Palais Palffy, Wien I, Josefsplatz 6, Großer Saal

Elias Canetti liest aus »Alle vergeudete Verehrung« Aufzeichnungen 1949 - 1960. Reihe Hanser, Band 50.

Ort: Palais Palffy, Wien I, Josefsplatz 6, Großer Saal

Andreas Okopenko liest aus seinem Lexikon-Roman »Lexikon einer sentimentalen Reise zum Exporteurtreffen in Druden«

»Weltgeschehen im Buch. Fernöstliche Reportagen«

Peter Rindl spricht über seine jüngste Asienreise
(»Harakiri«, »Macht aus den Mündungen der Gewehre« Wollzeilen Verlag, »Die gehorsamen Rebellen«, Europa Verlag)

Hans Weigel: Requiem für die österreichische Literatur. Eine Abrechnung

Ort: Palais Palffy, Wien I, Josefsplatz 6, Großer Saal

Hertha Pauli: Begegnung mit Schriftstellern

Ödön von Horvath, Franz Werfel, Carl Zuckmayer, Leonhard Frank, Walter Mehring, Heinrich Mann, Lion Feuchtwanger

Zum Erscheinen ihres Erlebnisbuches »Der Riss der Zeit geht durch mein Herz«, Paul Zsolnay Verlag, Wien

Ort: Palais Palffy, Wien I, Josefsplatz 6, Großer Saal

Johannes Urzidil liest seine neue Erzählung »Von Odkolek zu Odradek«

Ort: Palais Palffy, Wien I, Josefsplatz 6, Großer Saal

ÖSTERREICHISCHE BUCHWOCHE 1970

im Rahmen der Österreich-Woche

Ort: Wiener Künstlerhaus, Wien I, Karlsplatz 5
24. Oktober bis 1. November tägl. von 10 - 20 Uhr

Eintritt frei!

Gershom Scholem (Jerusalem): Der Name Gottes in der Sprachtheorie der Kabbala

Gemeinsame Veranstaltung mit dem P.E.N.-Club

Ort: Palais Palffy, Wien I, Josefsplatz 6, Figaro-Saal

Enthüllung einer
GEDENKTAFEL FÜR ALFRED ADLER

Es spricht Univ. Prof. Dr. Erwin Ringel, Verein für Individualpsychologie

Ort: Adlers Geburtshaus in Wien XV, Mariahilferstraße 208