Programm März / April 1974

Feierliche Überreichung des

WÜRDIGUNGSPREISES FÜR LITERATUR 1973
an Friederike Mayröcker

und der

FÖRDERUNGSPREISE FÜR LITERATUR 1973
an Dr. Peter Rosei und Dr. Peter Daniel Wolfkind

Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Unterricht und Kunst

Ort: Theater im Zentrum, Wien I, Liliengasse 2
Frei zugänglicher Festakt

ZUM TAG DER LYRIK 1974

Gerhard Rühm (»Fenster«, »Gesammelte Gedichte und visuelle Texte« Rowohlt, Hamburg; »Ophelia und die Wörter« Luchterhand, Darmstadt; »Wahnsinn« Hanser, München): Auditive Gedichte

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

TAG DER LYRIK 1974

Österreichische Autoren lesen selbstgewählte Gedichte

Doris Mühringer, Jutta Schutting, Hermann Gail, Wilhelm Szabo, Alois Vogel

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Michel Raus (Luxemburg): »Herbert Zand - ein zeitgenössischer österreichischer Schriftsteller« (Sechsbändige Herbert Zand-Ausgabe, Europaverlag)

Ort: Palais Palffy, Club-Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Es lesen die Schweizer Autoren Kurt Marti (»Abratzky oder die kleine Blockhütte«, »Republikanische Gedichte«, »Leichenreden«, »Zum Beispiel Bern« Luchterhand Verlag, Darmstadt; »Theologie im Angriff« Verlag Die Arche, Zürich) und Gerold Späth (»Unschlecht«, »Stimmgänge« Verlag Die Arche, Zürich)

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Franz Buchrieser (»Hanserl«, »Promotion« und andere Theaterstücke) liest »Kindergeschichten« - aber nur dann wenn eltern bereit sind mit ihren kindern zu arbeiten

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Trude Marzik liest Parallelgedichte

Christoph Peukert singt Vertonungen zur Gitarre

Hilde Ehrenberger liest »Einschlafgeschichten für Mütter«
(alle Zsolnay Verlag, Wien)

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

Hans Weigel: »Die Leiden der jungen Wörter. Ein Antiwörterbuch« (Artemis Verlag, Zürich)

Ort: Palais Palffy, Großer Saal, Wien I, Josefsplatz 6

KARL-KRAUS-WOCHE

SPRACHE UND MORAL

Montag, 22.04.1974,

20:00 Uhr
Helmut Arntzen
(Münster): Karl Kraus heute

Dienstag, 23.04.1974,

20:00 Uhr
Friedrich Torberg: Karl Kraus in seiner Zeit

Mittwoch, 24.04.1974,

17:00 Uhr
›Karl Kraus und Wien
Vorführung des Filmes mit Originalaufnahmen von Karl Kraus und anschließende Podiumsdiskussion mit Beiträgen von Edwin Hartl, Friedrich Jenaczek (München), Viktor Matejka u.a.

20:00 Uhr
Margarethe Mitscherlich: Sittlichkeit und Kriminalität

Donnerstag, 25.04.1974,

20:00 Uhr
Erich Heller: Karl Kraus oder die Ethik der Sprache

Freitag, 26.04.1974,

11:00 Uhr
»Karl Kraus und Sidonie von Nadherny«
Buchpremière Kösel Verlag, München
Es sprechen Hans Weigel und Friedrich Pfäfflin

20:00 Uhr
›Karl Kraus pro und contra‹
Podiumsdiskussion mit Hans Weigel, Friedrich Pfäfflin, Erich Heller, Margarethe Mitscherlich, Friedrich Torberg, Helmut Arntzen, Georg Knepler (DDR), Marcel Reich-Ranicki (Frankfurt), Werner Ross (München)

Leitung: Wolfgang Kraus

Alle Veranstaltungen mit Ausnahme der Schlussdiskussion finden im Großen Saal des des Palais Palffy, Wien I, Josefsplatz 6, statt, das Podiumsgespräch ›Karl Kraus pro und contra‹ im Großen Festsaal des Hauses der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, Wien I