Archiv/Biografien/G/Norbert Gstrein

Norbert Gstrein

* 1951 in Mils/T

 

lebt freier Schriftsteller in Hamburg/D. Studium der Mathematik in Innsbruck, sprachphilosophische Studien in Stanford/USA und Erlangen/D. 1988/89 Gast des Literarischen Colloquiums in Berlin, 1990 Grazer Stadtschreiber. Autor von Romanen und Erzählungen. Erschienen sind u.a.: »Der Kommerzialrat« (1995); »Selbstportrait mit einer Toten« (2000); »Die englischen Jahre« (2001); »Das Handwerk des Tötens« (2003); »In der Luft« (2011); »Die ganze Wahrheit« (2012); »Eine Ahnung vom Anfang« (2013); »Als ich jung war« (Roman, 2019; ausgezeichnet mit dem ›Österreichischen Buchpreis‹); »Der zweite Jakob« (Roman, 2021).